FAQ

FAQ
FAQ2019-05-20T21:37:39+00:00

FAQ

Auf welche Arten von Unternehmen sind Sie fokussiert?

Wir sind auf Start-ups und mittelständische Unternehmen aus der Kreativwirtschaft oder dem technologischen Bereich fokussiert.

Können Sie auch zu aktuellen Themen wie Crowdfunding beraten?

Ja, Karin Schmidt bietet als eine nach IHK zertifizierte Crowdfunding Managerin gerne Beratung in diesem Bereich an. Das Coaching umfasst einen Überblick über verschiedene Plattformen und Crowdfundingarten. Sie werden beid er Auswahl ausführlich beraten. Außerdem werden gemeinsam innovative Crowdfunding Kampagnen entwickelt und deren Umsetzung gerne begleitet.

Mit welchen Kosten ist zu rechnen?

Die Kosten hängen ganz von dem Umfang der Beratung ab. In der Regel werden Tagessätze in Rechnung gestellt, wobei ein Tag aus 8 Stunden besteht. Die genauen Kosten erfragen Sie bitte telefonisch. Sie haben jedoch die Möglichkeit eines der verschiedenen Förderprogramme, mit denen wir zusammenarbeiten, in Anspruch zu nehmen, sofern die Fördervoraussetzungen erfüllt sind.

Gibt es Finanzierungs- bzw. Fördermöglichkeiten?

Als akkreditierte Beraterin und Coach im Auftrag verschiedener Banken und Institutionen ermöglicht Karin Schmidt ihren Mandanten den Zugang zu regionalen und überregionalen Förderprogrammen wie:

  • Coaching BONUS
  • IbM – Innovationen brauchen Mut
  • Gründungsnetzwerk: B!gründet
  • Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle: Beratungsförderung